Berlin im Visier der OneDay Roadshow

Ende März fand die erste Veranstaltungsreihe der OneDay Roadshow Europe statt. Die Spezialisten aus der Werbebranche besuchten vier Hauptstädte auf dem alten Kontinent: Budapest, Wien, Bratislava und Prag. Anregung für die Abhaltung der Eintagestreffen in Europa war ein starkes Interesse unter den Ausstellern und Besuchern der zwei Verantstaltungsreihen der OneDay Roadshow in Polen. Die diesjährigen Events starten pünktlich zum letzten Augusttag in Polen und werden von internationaler Tragweite sein. Die Importeure, Händler und Vertreter der Werbeagenturen besuchen am ersten Veranstaltungstag Warszawa, dann Chorzów (1. September) und Poznań (2. September). Die Veranstaltungsreihe wird mit einem Treffen in Berlin (3. September) ausklingen. Mit dieser neuen Idee kommt der Veranstalter, das polnische Verlagshaus GJC Inter Media Sp. z o.o., den Erwartungen entgegen und greift die Anregungen der Aussteller auf. Der krönende Abschluss der OneDay Roadshow in der deutschen Hauptstadt bietet eine hervorragende Gelegenheit, die neuesten Errungenschaften der Werbebranche auf einem anspruchsvollen, aber ungemein aufnahmefähigen Markt unserer westlichen Nachbarn zu präsentieren. Schon heute freuen wir uns auf Ihren Besuch!

OneDay Roadshow – ein Tag, tausend Möglichkeiten.