Die Klänge des Business in OneDay Roadshow

Kein „Gartenklang“ aber das Gewirr der Geschäftsdiskussionen war heute ab 10.00 im Konferenzraum des Sound Garden Hotels in Warschau zu hören. Es wurde in der polnischen Hauptstadt eben die vierte Veranstaltung des Ein-Tag-Treffens von Vertretern der Werbewirtschaft OneDay Roadshow 2016 eröffnet. Im Warschauer Hotel an der Żwirki i Wigury Straße, die direkt zum Chopin-Flughafen führt, erschienen  über 260 Personen aus der Werbebranche. Ihr reiches Angebot haben insgesamt 38 Unternehmen präsentiert. Die intime Atmosphäre und komfortable Bedingungen, die von den Hotels des Standard-Business angeboten werden, schaffen exzellente Chance, um die auf gegenseitigem Vertrauen basierten Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Und das war immerhin die erste Station auf dem Weg zur „Werbung unterwegs“ Morgen treffen die Aussteller nach Poznan ein und es wird eine ebenso erfolgreiche Veranstaltung erwartet.

Entdecken Sie Neuigkeiten auf OneDay Roadshow!

OneDay Roadshow das ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, um Unternehmen aus der Werbebranche näher kennenzulernen, und sich neue Inspiration für Ihr eigenes Unternehmen zu holen. In diesem Jahr bieten wir unseren Besuchern zum ersten Mal eine Liste der Neuigkeiten und der Top-Produkte an, die während der Roadshow zu sehen sind. Alle Angebote unserer Aussteller können Sie auf www.de.onedayshow.pl im Lesezeichen NEUIGKEITEN finden.

Wir empfehlen Ihnen sich, diesjähriges „must-have” aus dem Bereich Werbung und Druck anzusehen, und uns auf unserer Strecke zu besuchen.

Oneday Roadshow ist eine Reihe von Treffen mit einem Ausstellung Charakter . Jeden Tag eine andere Stadt wird zum Zentrum von Geschäftstreffen , und das Alles in  professionell vorbereiteten Hotels, die eine behagliche Atmosphäre schaffen.

In diesem Jahr startet die Werbe Reise am 5. September in Warschau und anschließend wird sie in Posen (6. September), Berlin (7. September), Breslau (8. September) und  Chorzów (9. September) stattfinden.

Wir sehen uns im September auf Oneday Roadshow !

OneDay Roadshow 2016 schon kurz nach den Sommerferien

Anfang September verspricht eine sehr intensive Zeit. Da startet nämlich die nächste, vierte schon Edition der September-Events der Werbebranche. Dieses Jahr soll noch interessanter als letztes Jahr ausfallen, weil auf die OneDay Roadshow Route Wrocław zurückkommt! Diese einmalige Werbe-Tour beginnt am 5. September in Warszawa und macht dann PitStop in Poznań (6. September), Berlin (7. September), Wrocław (8. September) und Chorzów (9. September). Dieses Jahr müssen Sie unbedingt dabei sein!

Die OneDay Roadshow Formel ist einfach. Jeden Tag wird eine andere Stadt zum Zentrum der Werbetreffen. Die Ein-Tages-Messetreffen haben in den letzten Jahren an Popularität gewonnen, weil sie es erlauben, nicht nur direkte Kontakte zwischen dem Hersteller, Händler, Importeur für Werbeprodukte und dem Unternehmer aufzubauen, sondern auch das gegenseitige Vertrauen zu pflegen. Den Erfolg verdankt OneDay Rodadshow auch ihrer einmaligen Idee. Die Ein-Tages-Treffen brechen nämlich mit den traditionellen starren Rahmen der Geschäftsgespräche. Die Präsentation des Angebotes in einem kleineren Kreis sorgt für freundliche Stimmung, dank der man interessierte Kunden direkt erreichen kann.

Genauso wie im Vorjahr überschreitet die polnische Roadshow die Landesgrenzen. Seit Jahren schon spielt Deutschland eine Vorreiterrolle bei der Organisation von Ein-Tages-Treffen, die sich da auch großen Interesses erfreuen. Der deutsche dynamische Werbemarkt ist für das Angebot der ausländischen Importeure offen, deshalb macht OneDay Roadshow für einen Tag Stopp in Berlin. Damit bietet sich eine einmalige Gelegenheit, internationale Kontakte zu erweitern und sein Angebot auf dem ausländischen Markt zu präsentieren. Die Vertreter der Werbeagenturen, Importeure und Vertreiber von Werbeartikeln kriegen auch die Möglichkeit, die lokalen Märkte kennen zu lernen und sein Angebot in der für die Branche heißen Vorweihnachtssaison zu präsentieren. Die Messetreffen finden in professionell ausgestatteten Hotels im Business-Standard statt, die für ein komfortables Ambiente für Geschäftsgespräche sorgen.

Schon heute möchten wir Sie zur Teilnahme an diesen einmaligen Werbetreffen und zur Verfolgung der Webseite www.onedayshow.pl, auf der wir mehrere Information zu unserem Event präsentieren, anspornen.

 

 

Das internationale Finale in Berlin

Das Finale der diesjährigen Tour fand in einem gemütlichen Hotel „Ellington“ in Berlin statt.

33 Ausstellende hatten in der Hauptstadt Deutschlands die Möglichkeit, Neuheiten und die neuesten Leistungen der Branche für die zweite Jahreshälfte zu präsentieren.

Der heutige, besondere Tag ist, als der erste, der in Berlin organisiert wurde, in die Geschichte eingegangen. Die große Besucherzahl bestätigt, dass die Neuheiten der Firmen aus dem östlichen Markt eine große Aufmerksamkeit unserer Nachbarn aus dem Westen erregen.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für Ihre Anwesenheit bei der diesjährigen Auflage vom OneDay Roadshow und laden Sie zur nächsten, schon im Jahre 2016, ein. Auf Wiedersehen!

   

Tausende Möglichkeiten in Posen!

Ein Tag – Tausende Möglichkeiten!” ist in diesem Jahr ein Stichwort für die Veranstaltung. Am dritten Tage in Posen wurden sich die Teilnehmer vom OneDay Roadshow dessen bewusst. Bei der Hälfte der Tour begegneten einander die Vertreter der Werbebranche im Hotel „Novotel“.

Das neueste Angebot auf polnischem Markt wurde von fast 30 Ausstellenden dargestellt und die Teilnehmer konnten mit Hilfe lebhafter Handelsgespräche neue Märkte und spezialisierte Kunden erreichen.

Der polnische Teil vom OneDay Roadshow ist schon hinter uns, jedoch ist die Tour immer noch unterwegs. Schon morgen treffen sich die Profis der Branche in Berlin! Schon heute, sehr vergnügt, laden wir Sie zu diesem Ereignis ein. Auf Wiedersehen!

   

Der Business-Genuss in Schlesien

Als polnische Schüler ihren Schuljahr begonnen haben, starteten die Teilnehmer von OneDay Roadshow ihren zweiten Tag – diesmal in Chorzów (Königshütte). Die lachenden Gesichter der Ausstellenden Weisem darauf hin, dass es ein fruchtbarer Tag war.

Der Veranstalter bereitet für jeden Besucher eine Überraschung vor. Jeder, der früher seine Teilnahme beim Roadshow registrierte, bekam ein Geschenk – eine Kinokarte, ein Buch oder ein Mittagessen im Hotel.

Eine große Besucherzahl vom OneDay Roadshow bestätigte noch einmal, dass sich dieses Ereignis schon Ansehen erwarb und sich eines hervorragenden Rufs erfreut. Vor uns noch zwei Tage vom Business-Genuss – morgen treffen sich die Teilnehmer in Posen. Auf Wiedersehen!

   

Beginn der Schulungen in Warschau

Am letzten Ferientag begann die nächste, die Septemberedition von OneDay Roadshow. Die Teilnehmer an diesem wichtigen Brancheereignis haben sich im neuen Ort – Hotel Novotel an der Marszałkowska – Straße in Warschau getroffen. Die ersten Gäste erschienen schon um 9 Uhr, um an einem interessanten Block der Schulungen teilzunehmen. Vorträge zum „Persuasiven Telemarketing” und zu „Sozialtechniken im Verkauf” wurden vom Herrn Bartłomiej Stolarczyk gehalten.

Die berufliche Qualifizierung war für alle Teilnehmer nützlich und bereicherte ihre Möglichkeiten, Berufskontakte zu knüpfen.

Ein großes Interesse der Profis aus der Branche zeigt, dass der Markt Angelegenheiten sucht, die Handelsmöglichkeiten zu stärken und dass er für die zweite Jahreshälfte für Neuheiten aufnahmefähig ist.

Wir glauben, dass die nächsten besuchten Städte uns auch mit einer positiven Reaktion überraschen werden. Morgen sehen wir uns in Chorzów (Königshütte)!

     

Dedica & Display Verlag kooperiert mit der OneDay Roadshow

Der Veranstalter der OneDay Roadshow, die Firma GJC Inter Media Sp. z o.o., hat Kooperationen mit bekannten und führenden Verlagen aus Deutschland beschlossen.

DEDICA und DISPLAY informieren Leser seit Jahren über die Neuheiten aus der Werbebranche. In diesem Jahr werden sie auch den Veranstalter der OneDay Roadshow durch Pressearbeit unterstützen. Als Veranstalter schätzen wir das Vertrauen unserer erfahrenen Partner, die sich auf die Berichterstattung in der Branche spezialisiert haben.

Wir freuen uns über die langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit..

Besuchen Sie die Webseiten unserer Partner:www.dedica.de | www.display.de

PIAP – ein Schirmherr von OneDay Roadshow 2015

Polska Izba Artykułów Promocyjnych (PIAP, Polnische Kammer der Promotionsartikel) – eine Brancheorganisation, die fast 150 Firmen aus der Branche der Promotionsartikel vereinigt, wurde zum Schirmherr von der Veranstaltung OneDay Roadshow 2015.

OneDay Roadshow 2015 ist ein Zyklus von eintägigen Begegnungen der Spezialisten aus der Werbebranche; die Veranstaltung wurde schon zum festen Punkt im Kalender der obligatorischen Ausstellungsveranstaltungen in Polen.

Im Jahre 2015 werden sich Vertreter der Werbeagenturen, Importeuren, Lieferanten und Vertreiber der Branche der Werbegadgets in folgenden Orten treffen: am 31. August in Warschau, am 1. September in Chorzów und am 2. September in Posen. Der Zyklus wird in Berlin am 3. September abgeschlossen. Polska Izba Artykułów Promocyjnych (Polnische Kammer der Promotionsartikel) nimmt im Ereignis OneDay Roadshow 2015 teil. Orte: Warschau, Chorzów, Posen.

Berlin im Visier der OneDay Roadshow

Ende März fand die erste Veranstaltungsreihe der OneDay Roadshow Europe statt. Die Spezialisten aus der Werbebranche besuchten vier Hauptstädte auf dem alten Kontinent: Budapest, Wien, Bratislava und Prag. Anregung für die Abhaltung der Eintagestreffen in Europa war ein starkes Interesse unter den Ausstellern und Besuchern der zwei Verantstaltungsreihen der OneDay Roadshow in Polen. Die diesjährigen Events starten pünktlich zum letzten Augusttag in Polen und werden von internationaler Tragweite sein. Die Importeure, Händler und Vertreter der Werbeagenturen besuchen am ersten Veranstaltungstag Warszawa, dann Chorzów (1. September) und Poznań (2. September). Die Veranstaltungsreihe wird mit einem Treffen in Berlin (3. September) ausklingen. Mit dieser neuen Idee kommt der Veranstalter, das polnische Verlagshaus GJC Inter Media Sp. z o.o., den Erwartungen entgegen und greift die Anregungen der Aussteller auf. Der krönende Abschluss der OneDay Roadshow in der deutschen Hauptstadt bietet eine hervorragende Gelegenheit, die neuesten Errungenschaften der Werbebranche auf einem anspruchsvollen, aber ungemein aufnahmefähigen Markt unserer westlichen Nachbarn zu präsentieren. Schon heute freuen wir uns auf Ihren Besuch!

OneDay Roadshow – ein Tag, tausend Möglichkeiten.